Friday, 16. May 2014

Neuer Lehrstuhl für Sport und Management an der WHU: Professor Sascha L. Schmidt berufen

Vallendar, 16. Januar 2014. Mit Beginn des Jahres 2014 nimmt Professor Sascha L. Schmidt seine Lehrtätigkeit am neu geschaffenen Lehrstuhl für Sport und Management am WHU Campus in Düsseldorf auf.

„Der neue Lehrstuhl für Sport und Management ist nicht nur eine Bereicherung für das Angebot auf unserem jungen Campus in Düsseldorf, er steht beispielhaft für das breite Spektrum an Management-Ausbildung, das wir an der WHU anbieten“, freut sich Rektor Professor Michael Frenkel. „Die sozialen und ökonomischen Faktoren des Sports sind ein spannendes Feld, auf dem wir zusammen mit Professor Schmidt zukunftsweisende Lehr- und Forschungstätigkeit vorantreiben werden.“

Professor Sascha L. Schmidt forscht und lehrt bisher an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht (EBS) in Oestrich-Winkel. Er wird parallel zu seiner Arbeit an der WHU auch weiterhin an der EBS tätig sein.

Schmidt studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Essen und Zürich, wo er auch promovierte. Er war Visiting Scholar an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Harvard Business School in Boston. Nach mehrjähriger Tätigkeit bei McKinsey übernahm er die Leitung des ICS-Forschungsprogramms an der Universität St. Gallen und begann, an der EBS zu habilitieren. Nach der Habilitation ging er zunächst zurück in die Praxis: Als Geschäftsführer der Schweizer Firma a-connect baute er deren Deutschlandgeschäft erfolgreich auf.