Professor Dr. Sascha L. Schmidt

Sascha L. Schmidt ist Seniorprofessor, Lehrstuhlinhaber und Leiter des Center for Sports and Management (CSM) an der WHU – Otto Beisheim School of Management am Standort Düsseldorf. Dort widmet er sich der Zukunft des Sports als einen seiner zentralen Forschungsschwerpunkte. Schmidt studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Essen und Zürich, wo er auch promovierte. Auf Einladung der Fakultät der Harvard Business School ging er als Visiting Scholar nach Boston und stieg danach in die Unternehmensberatung ein. Nach mehrjährigem Engagement bei McKinsey übernahm Schmidt die Leitung des ICS-Forschungsprogramms an der Universität St. Gallen und begann, an der EBS zu habilitieren. Nach seiner Habilitation wurde er Unternehmer und baute zunächst das Deutschlandgeschäft des Personaldienstleisters a-connect und zu Beginn des Jahres 2011 das Institute for Sports, Business & Society an der EBS Universität auf. Im Jahr 2014 folgte dann sein Wechsel an die WHU.

Zur digitalen Zukunft des Profifußballs

„Proficlubs operieren im Jahr 2025 als Konzerne in verschiedenen Geschäftsfeldern außerhalb des Fußballplatzes …und das global. Dabei werden die intelligente Verknüpfung von Daten und Kontext sowie die gezielte Aufarbeitung von großen Datenmengen zu Erfolgsgaranten im sportlichen wie im wirtschaftlichen Bereich“. (Prof. Dr. Sascha L. Schmidt)

Die Digitalisierung unseres Planeten schreitet voran. Keiner unserer Lebensbereiche kann sich auf Dauer diesem Trend entziehen – auch nicht der Fußball. Was passiert, wenn nun Science Fiction Einzug in den Fußballalltag hält? Welchen neuen Anforderungen sind Fußballclubs durch die digitale Transformation schon heute ausgesetzt?

Professor Schmidt beschäftigt sich unter anderem mit der Fragestellung, wie im Digitalzeitalter neue Möglichkeiten und die Potenziale moderner Internetmedien das Fundament jedes Profifußballclubs in seiner Strategie, Struktur, Kultur und seinen Prozessen verändern werden. Er untersucht wie Proficlubs im Jahr 2025, nachdem sie die digitale Transformation durchschritten haben, aussehen werden.

Schmidt erforscht, wie mit Hilfe modernster Technologien ein digitales 360-Grad-Fanerlebnis über alle Kommunikationskanäle und Kontaktpunkte (wie z.B. Stadion, E-Sports, Online Shop, Club TV, soziale Medien) hinweg geschaffen wird, und wie digitale Fanspuren für ertragreiche Geschäfte genutzt werden können. Schließlich beschäftigt er sich mit der Frage, wie Proficlubs ihre Strukturen und Prozesse über Abteilungsgrenzen hinweg in fluide Organisationen überführen und im „Krieg um digitale Talente“ außerhalb des Fußballplatzes bestehen können.

 

 

Kontakt

Photo of Sascha L. Schmidt

Prof. Dr.

Sascha L. Schmidt

Lehrstuhlinhaber / Direktor CSM

+49 (0)211 44709 740