Wissenschaftliches Team am CSM

Juniorprofessor

Jun. - Prof. Dr.

Dominik Schreyer

Juniorprofessor für Sportökonomie

+49 (0)211 44709 743


Dominik untersucht verhaltensökonomische Fragestellungen im Sport. Selbst mit eher mäßigem sportlichen Talent ausgestattet, studierte Dominik Politik, Kommunikationswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten in Düsseldorf und Auckland, sowie an der Zeppelin Universität in Friedrichhafen. In 2014 wurde er mit einer Arbeit zur Rolle von Ergebnisunsicherheit im Sportkonsumentenverhalten an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Oestrich-Winkel promoviert. Derzeit beschäftigt er sich intensiv mit Fragestellungen zur Zukunft des Profisports, insbesondere Veränderungen im Sportkonsumentenverhalten.

Wissenschaftliche Mitarbeiter / Doktoranden

MSc

Daniel Beiderbeck

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

+49 (0)211 44709 756


Daniel erforscht in seiner Doktorarbeit die Zukunft des eSports und betreut darüber hinaus die SPOAC. Vor seiner Promotion studierte Daniel Wirtschaftsingenieurwesen an der RWTH Aachen, der Harvard University, sowie der University of Cambridge. Im Anschluss arbeitete er 2 Jahre als Berater im Business Technology Office von McKinsey & Company, wo er zahlreiche digitale Transformationsprojekte in unterschiedlichen Branchen unterstütze. Als aktiver Amateurfußballer verstand sich Daniel stets als klassischer 10er, konnte auf den Ascheplätzen Ostwestfalens aber auch gelegentlich die grobe Kelle schwingen. Seine aktive Karriere hat er kürzlich beendet, verfolgt aber weiterhin mit Leidenschaft jegliche Art von Ballsport und versucht zudem, sich hin und wieder als eGamer mit der neuen Generation zu messen. 

MSc

Nicolas Frevel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

+49 211 44709 755


Nicolas beschäftigt sich in seiner Doktorarbeit vor allem mit der Zukunft des Sports. Vor seiner Promotion arbeitete er als Berater bei McKinsey & Company in verschiedensten Industrien und Funktionen mit vielen Projekten im Ausland. Er studierte Management an der Uni Mannheim, am Trinity College Dublin sowie an der Queen's University in Kanada. Nicolas zählt sich selbst zur aussterbenden Art der Bolzplatzkicker und Straßenfußballer und verbringt seine Freizeit am liebsten mit Freunden beim Sport. Da er zwischen Berlin und Düsseldorf pendelt, kann er leider bei den meisten Spielen seines heißgeliebten SC Freiburg nicht im Stadion sein, tröstet sich aber mit einmaliger Stadionatmosphäre bei Eisern Union oder den Eisbären.

MSc

Florian Holzmayer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

+49 (0)211 44709 752


Florian untersucht in seiner Doktorarbeit die Unternehmensstrategien von Fußballvereinen, insbesondere Diversifikationsstrategien in neue Geschäftsmodelle und geographische Märkte. Vor dem Beginn seiner Doktorarbeit absolvierte Florian ein Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre an der WHU - Otto Beisheim School of Management und der BI Norwegian Business School in Oslo sowie ein Masterstudium in International Management an der ESADE in Barcelona und der London School of Economics and Political Science. Im Anschluss arbeitete er zwei Jahre für Simon-Kucher und Partners in München. In seiner Freizeit segelt Florian gerne oder widmet sich dem Ski-, Golf-, Lauf- oder Tennissport. Als Kölner und somit glühender Fan des 1. FC Köln beobachtet er seit Jahren dessen Entwicklung und fehlt bei kaum einem Spiel im Stadion – aber auch der Karneval in der 5. Jahreszeit kommt nicht zu kurz...

MSc

Sebastian Koppers

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

+49 (0)211 44709 744


Sebastian ist Doktorand am CSM und Affiliated Researcher am Laboratory for Innovation Science at Harvard (LISH). In seiner Forschung wendet Sebastian Theorien aus den Bereichen der Arbeitsmarkt-, Personal und Verhaltensökonomie an, um die die Performance Effekte unterschiedlicher Feedback Designs zu untersuchen. Vor seiner Zeit am CSM studierte Sebastian Betriebswirtschaftslehre an der WFI – Ingolstadt School of Management und dem Williams College of Business der Xavier University in Cincinnati. Zudem arbeitete er als Management und Strategieberater, hauptsächlich an digitalen Transformationsprojekten. Die verbindende Kraft des Sports, die er auf diversen Fußballplätzen bis hin nach Kamerun erlebt hat, begeistert ihn bis heute. In seiner Freizeit ist Sebastian auf Laufstrecken oder dem Rennrad anzutreffen, wenn er nicht auf diversen Bildschirmen Fußball-, Basketball- oder Football-Spiele verfolgt.

Harry Krüger

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

+49 (0)211 44709 747


Vor dem Beginn seiner Promotion absolvierte Harry ein Bachelorstudium in Computing in Science an der Universität Hamburg und der Université Paris-Sud, gefolgt von einem Masterstudium der Physik an der Universität Hamburg. Im Anschluss arbeitete er 2 Jahre als Unternehmensberater für Digital McKinsey in verschiedensten Industrien rund um das Thema Digitalisierung. Auch seine Freizeit ist viel von Sport geprägt. Harry spielt und schaut Fußball wann immer es geht und leidet dabei besonders mit dem FC Energie Cottbus, hat aber auch viel Spaß an anderen Sportarten, insbesondere im Sand beim Beachvolleyball.

So finden Sie uns

WHU auf Twitter