Transfers


In der Zukunft sind Transfer-Komitees mit Verantwortlichen des Sportbereichs und Vertretern des Finanz-, Marketing-, Rechts- und Personalbereichs zuständig für die Machbarkeits-prüfung und Durchführung von Spieler- und Trainertransfers. Spielerverträge werden zunehmend an individuell messbare Leistungsparameter (z.B. Vermarktungserfolg im Merchandising, Imagewerte in sozialen Medien) gekoppelt und von Experten aus den Bereichen Personal und Recht & Compliance entworfen. Das entsprechende Zahlenmaterial wird vom Sport- und Marketingbereich zur Verfügung gestellt. Finanzanalysten erstellen Szenarien für potentielle Erlös- und Verlustverläufe und schlagen Vertragslaufzeiten und spezifische Vertragsklauseln vor. Zudem ermitteln sie die Auswirkungen auf Vermögens-werte in der Bilanz und beachten Implikationen für die Einhaltung von Financial Fairplay.