Profifußball 2025

Die ganze Studie zum Download:


Mit Hilfe einer neuen „Real-Time” Version der bereits in den 1960er Jahren von US-Militärs zu Prognosezwecken eingesetzten Delphi Methode bewerteten und kommentierten insgesamt 62 ausgewiesene Experten aus Sport, Wirtschaft und Gesellschaft 15 Thesen zu Veränderungen der Profifußballbranche im Jahr 2025 hinsichtlich ihrer Eintrittswahrscheinlichkeit, Auswirkung und Wünschbarkeit. Im Zentrum dieser Studie (Stand 2014) standen folgende Fragestellungen:

  1. Wie schreitet die Digitalisierung der Vermarktung des Profifußballs bis 2025 voran — ist das Stadionerlebnis der Zukunft virtuell?
  2. Wie entwickelt die Liga bis 2025 ihr Sendungsbewusstsein — werden Rechte weiterhin an Fernsehsender verkauft oder gründet die DFL einen eigenen TV-Kanal?
  3. Wie kommen die Proficlubs ihrer gesellschaftlichen Verantwortung im Jahr 2025 nach — verfügt jeder Verein über einen Kodex für sozialverträgliches Verhalten?
  4. Wem gehören die Proficlubs im Jahr 2025 - übernehmen Großinvestoren und Fangruppierungen das Ruder oder bleibt die 50+1-Regel bestehen?
  5. Wie verändert sich das sportliche Gleichgewicht zwischen den Proficlubs bis 2025 — bleibt die Bundesliga die ausgeglichenste Liga Europas?
  6. Ist das Stadionerlebnis im Jahr 2025 sicher — welche Maßnahmen lösen das Problem „Gewalt im Stadion” am ehesten?
  7. Wie sieht ein Fußballspiel im Jahr 2025 aus - haben sich die Regeln des Spiels geändert?

Sehen Sie im Video, wie ein Stadionbesuch im Jahr 2025 aussehen könnte: